Folgende Anweisungen müssen vor und während des Trainings eingehalten werden:
 
- Alle Personen die in den Trainingsstunden anwesend sind, müssen am Parkplatz warten bis sie   von ihrem Trainer abgeholt werden! Nach der Stunde bringt euch der Trainer auch wieder zum Ausgang, damit alles möglichst kontaktfrei vor sich geht.
 
- Bis zum Trainingsplatz herrscht "Mund-Nasenschutz-Pflicht", d.h. unbedingt eine Maske aufsetzten, ansonsten darf das Vereinsgelände nicht betreten werden!!!
- Am Trainingsplatz selbst kann bei ausreichendem Abstand - mind. 1,5 m (kontaktfreie Durchführung) - die Maske abgenommen werden.
 
- Es dürfen keine Zuschauer das Trainingsgelände betreten, auch keine Begleitpersonen!!!
= 1 Mensch/1 Hund-Team! 
 
- Vereinsheim und Wintergarten bleiben geschlossen (ausgen. Trainer und Vorstandschaft).
 
- Das Damen-WC wird geöffnet (auch für Männer) - Eintritt aber nur für eine Person mit Schutzmaske unter Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen. 
 
- Jeder der am Training teilnimmt, muss sich in die ausliegende Anwesenheitsliste mit Namen und Handynummer eintragen (wie auch in den Gaststätten 
  gehandhabt), sowie einen Haken setzen, dass die im Aushang befindlichen Datenschutzrichtlinien und Informationen zum Betreten des Platzes gelesen wurden.
 
- Menschen die Krankheitszeichen aufweisen, dürfen den Platz nicht betreten!
Bei Verstoß gegen eine der oben genannten Regeln behalten wir uns vor, die Person des Platzes zu Verweisen!