Wichtige Training Info's

 

Durch die strengeren Auflagen, ist es uns personell sowie zeitlich nicht mehr möglich dieses Jahr noch Kurse anbieten zu können. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, früher in die Weihnachtspause zu gehen.

 

Wir sehen uns dann 2022 wieder. Das genaue Datum werden wir hier auf der Homepage veröffentlichen.

 

Wir wünsche allen Trainern, Mitgliedern und Gästen eine gesunde, ruhige Weihnacht.

 

 

Unser Motto

Gewaltfreie Erziehung mit Spaß am Training. Und das für beide Seiten.

Die Idee

Seit dem 1. Oktober 2007 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Mensch und Hund im Miteinander zu fördern. In unserem Verein ist jeder Hund willkommen, ob reinrassig oder gemixt. Wir arbeiten ehrenamtlich und haben viel Spaß am Tun!

 

Wir freuen uns, Euch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

 

Unsere ehrenamtliche Trainer

Unsere Trainer müssen eine praktische Assistenzzeit von 2 Jahren während der Trainingsstunden im Verein durchlaufen und während dieser Zeit schriftliche und praktische Prüfungen (Verbandsstruktur, Vereinsrecht, 1. Hilfe am Hund, Basisarbeit etc.) bei den PrüferInnen unseres Dachverbandes BLV - Bayrischer Landesverband für Hundesport (Mitglied des VDH) - erfolgreich ablegen, dann erst erhalten Sie Ihren Trainerschein. Dieser sog. SKN - Sachkundenachweis - muss alle 2 Jahre mit Fortbildungen aufrecht erhalten werden.

 

Claudia Frank

Welpenausbildung, Begleithundausbildung, Hundeführerschein, Rally Obedience,
Leitung Besuchshundetruppe "Mitanand"

 

Birgit Breindl

Welpenausbildung, Begleithundausbildung, Hundeführerschein, Rally Obedience

 

Ute Gründler

Longieren und unser Allrounder, der überall einspringt

Manuela Schwarz

Junghunde und Welpenstunden



Dominik Mertl

Junghunde, Nasenarbeit, Longieren und Mantrailing

Andrea März

Junghunde, Welpen, Begleithunde

 

Rebekka Eisele

Welpen und Junghunde