Trainingsplan

Kurz in eigener Sache:
Wir arbeiten alle ehrenamtlich, was bedeutet, dass wir unser Engagement für den Verein natürlich selber finanziell tragen und an den Kursen nichts "verdienen".

Wir machen das aus Spaß an der Freud` und weil wir es lieben mit unseren und Eueren zu Hunden arbeiten :).

Wer uns gerne unterstützen möchte, der darf uns gerne immer wieder mit zb. Küchlein oder Schokolade überraschen. Auch zu einer Wurstsemmel sagen wir nicht Nein :).

Trainingszeiten ab 12.09.2020 bis zur Winterpause.

 

Samstag:
 9.30 - 11.00  Longieren

10.30 - 11.30 Welpenstunde

 

11.00 - 12.00 Rally Obedience

 

12.00 - 13.00 Junghunde

 

Sonntag:

9.00 - 12.00 Mantrailing (Arbeitsgruppe)